Ihre Sicherheit hat für Mary Kay höchste Priorität, aber was macht Mary Kay® Produkte sicher für Sie und gleichzeitig sanft zur Umwelt? In diesem Interview erläutert Dr. Cristi Gomez, Director für Produktsicherheit und Umwelttoxikologie, die Sicherheitsstandards des Unternehmens und welche gesunden Gewohnheiten zur Pflege Ihrer Haut beitragen.

Wie sorgt Mary Kay dafür, dass die verkauften Hautpflegeprodukte sicher sind?

„Wenn es um die Produktsicherheit geht, denken wir zuerst an Sie. Bei der Qualität und Sicherheit unserer Produkte gehen wir keine Kompromisse ein. Mein Team aus Wissenschaftlern und Toxikologen ist an der gesamten Produktentwicklung beteiligt; und wenn wir die Sicherheit eines Inhaltsstoffs nicht bestätigen können, verwenden wir ihn nicht.“

SCHON GEWUSST?


Das Unternehmen führt jedes Jahr Hunderttausende von Tests durch, um die höchsten Standards in Bezug auf Produktqualität, Sicherheit und Leistung zu gewährleisten.

Stellt Mary Kay Produkte für empfindliche Haut her?

„Ja! Halten Sie Ausschau nach Mary Kay® Produkten mit dem Hinweis „Für empfindliche Haut geeignet“. Diese Aussage wird durch klinische Tests mit dermatologischen Fachärzten gestützt und bestätigt, dass diese Produkte für empfindliche Haut geeignet sind.“

Sind Mary Kay® Produkte sicher für Kontaktlinsenträgerinnen oder empfindliche Augen?

„Wir setzen alles daran, dass alle Produkte, die im Augenbereich angewendet werden, die Augen nicht reizen. Für unsere wichtigsten Augenprodukte arbeiten wir häufig mit Augenärzten zusammen, um die Eignung für Kontaktlinsenträgerinnen und Kundinnen mit empfindlichen Augen zu beurteilen. Halten Sie Ausschau nach dem Hinweis „Augenärztlich getestet“.